Presse

Elisabeth kocht für Lesha und …

Das ist ganz klar….um seine Doktorarbeit vorzutragen , muss gut eine gute Mahlzeit verzehrt werden! Dies hat Elisabeth, Lesha ermöglicht indem sie ein Linsenessen gekocht hat und als Nachtisch einen Apfelkochen mit Streuseln anbot und dies war ein paar Tage zuvor.
Lesha hat diese Mahlzeit mit Dasha und Anna geteilt, beide waren froh auch von der Kochkunst unserer Freundin zu profitieren! Linsenessen und Apfelkuchen mit Streuseln, sie hatten sich sehr gefreut! Dankbare Lächeln waren der Beweis!
Lesha dankt allen Mitgliedern von ARIV für die so angenehmen Stunden die er in Villers verbrachte.Er wird uns fehlen…..Frisch diplomiert wird er nun neue Wege einschlagen!Wir wünschen ihm viel Glück!